Pflichten für den Arbeitnehmer im Minijob

Wer als Minijobber von seinem Recht zur Befreiung der Rentenversicherungspflicht Gebrauch machen möchte, hat die Aufgabe dies seinem Arbeitgeber schriftlich mitzuteilen.

 

Des weiteren gelten für den Beschäftigten mit einem Minijob die gleichen Rechte und auch Pflichten wie für die anderen vollbeschäftigten Mitarbeiter im Unternehmen. Das heißt zum Beispiel im Falle einer Krankmeldung legt der Minijobber so schnell wie möglich ein Attest für die Arbeitsunfähigkeit seinem Arbeitgeber vor. Spätestens am dritten Kalendertag muss die Krankschreibung vorliegen. Des Weiteren verpflichtet sich der Arbeitnehmer, alle im Arbeitsvertrag unterzeichneten und vereinbarten Absprachen einzuhalten und seine Tätigkeit im Minijob nach bestem Wissen und Gewissen zu verrichten. Rechtsquellen sind hierfür insbesondere die Paragraphen 611 und folgende des Bürgerlichen Gesetzbuches.

 

Top Pflichten für den Arbeitnehmer im Minijob

 

Minijob-Rechner bis 450 Euro

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter
MS Buchhalter downloaden und kaufen
EÜR oder Bilanz Version
jetzt bestellen

Hilfreiche Steuerrechner
weitere Steuerrechner auf
steuerrechner24.de

steuer.org